Postbank Girokonto und 50 Euro Startguthaben

Postbank Logo

Postbank Berlin Logo

Aktuell wirbt die Postbank mit einer Aktion, die hier auf Bank Öffnungszeiten mal vorgestellt werden soll. So erhalten alle die sich für ein Postbank Girokonto interessieren, 50 Euro Startguthaben und 2 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell. Neben dem kostenlosen Girokonto inkl. Kreditkarte wird ein kostenloses Tagesgeldkonto eingerichtet. Mit der Postbank Kreditkarte können Postbank Kunden an alle Geldautomaten der Cash Group Geld abheben. Das sind ungefähr 9000 Geldautomaten. Zusätzlich bei 1100 Postbank Finanzcentern und an allen Shell Tankstellen.

Das interessante sind die 50 Euro Startguthaben, die jeder bei der Eröffnung eines Girokontos erhält.

Hier geht es zu den 50 Euro Postbank Startguthaben!

Allgemein 1

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich zum Kredit beraten. Wir finden Ihnen den passenden und günstigsten Kredit der zu Ihnen passt. Zum kostenlosen Antrag

Vergleichen Sie hier die besten Girokonten Deutschlands. Viele kostenlose Girokonten mit attraktiver Festgeldverzinsung. Zum Girokonto Vergleich

Der Artikel Postbank Girokonto und 50 Euro Startguthaben wurde von anderen Besuchern mit folgenden Suchanfragen gefunden:

  • kostenlos abheben bei der bw bank mit post bank karte?
  • post eröffnung 50 euro
  • postbank aktion startguthaben girokonto
  • kreditkarte 50 € startguthaben
  • Frage wer ist besser Spada Bank-Postbank-Volksbank oder wer?
  • postbank girokonto obwohl ein anderes vorhanden is bei der volksbank
  • 50 euro startguthaben postbank
  • wann kriegt man von der Bank 50 euro?
  • girokonto sparkasse 50euro
  • wann bekomme ich von der postbank die 50 Euro
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>